GERALDINE'S STORY

"I am the partner of your success"  ist ihr Leitsatz.

 

Das Unternehmertum hat sie im Blut. Ihre Familiengeschichte berichtet von vielen bewegenden Geschichten erfolgreicher Frauen und Männer, die ihre Firmen aus dem Nichts gestampft und international erfolgreich gemacht haben. Géraldine's Ur-Oma war Gründerin einer Strickerei, die heute von Géraldine's Cousin geleitet wird und am globalen Markt eine Nische in der Modebranche besetzt. Ihr Vater hat in Wien maßgeblich die Hafner-Handwerksbranche geprägt indem er, als technischer Vorreiter und Vollblutunternehmer, zahlreiche seiner Lehrlinge zu erfolgreichen Unternehmern ausbildete. Géraldine's Mutter hat in ihrem Porzellan-Fachgeschäft bereits Kunst-Vernissagen und Events als Marketingtool verwendet als PR noch Pressearbeit hieß und nur große Firmen sich damit beschäftigten. Géraldine ist mit all diesen Geschichten aufgewachsen, und dennoch, man glaubt es kaum, kam es ihr früher nie in den Sinn einmal die Firma ihres Vaters zu übernehmen.

 

2011 wagte sie den Schritt in die Selbständigkeit, transformierte das Firmenmodell um und machte daraus einen Handel mit Antiken Kachelöfen. 

 

Heute ist Géraldine doppelt selbständig. Sie führt das Familienunternehmen erfolgreich weiter, und gründete 2019 die GF Erfolgsberatung, mit dem Ziel Menschen und Firmen dabei unterstützen, nachhaltig zu wachsen und strategische Veränderungen zu kreieren. Ihr Ansatz beginnt bei den Menschen, weil sie der Erfolgsfaktor sind. Da Géraldine seit fast 10 Jahren selbst Unternehmerin ist, weiß sie worauf es für den Betrieb ankommt, und dass Entscheidungen nicht nach dem Lehrbuch getroffen werden.

 

Optimieren hat ihr schon immer Spaß gemacht. Bereits mit 16 machte sie Verbesserungs-Konzepte für Restaurants und brachte dadurch Umsatzsteigerungen.

 

Ihr Lebensweg hat sie mit vielen Ländern, Firmen, Kulturen und Arbeitsweisen vertraut gemacht. So ist es auch nicht verwunderlich, dass ihre GF Erfolgsberatung bereits im ersten Jahr in 3 Ländern und für Führungskräfte und zukünftige Führungskräfte mit 5 Nationalitäten tätig ist. 

 

"Unternehmensberatung klingt so trocken" hat sie gesagt, als sie 2018 die Leitung des Karriere- und Absolventen Zentrums einer internationalen Privat Uni in Wien zurücklegte und sich als uneingeschränkte Management & -Unternehmensberaterin mit ISO 20700 Zertifizierung qualifizierte. Deshalb ist die GF auch eine Erfolgsberatung und keine Unternehmensberatung. Im Coaching sowie in der Beratung brennt Géraldine dafür das Beste aus den Menschen herauszuholen und zu begeistern! 

 


WERTE

EHRLICHKEIT. SERIOSITÄT. INNOVATION. WERTSCHÄTZUNG.

VISION

Erfolgreiche Menschen glücklich erfolgreich machen.

Gesunde Firmen vor Krankheiten bewahren. 

Lösungen durch Innovation und Veränderung finden.

Menschen auf ihrem Weg unterstützen.

WERDEGANG

10 Jahre Unternehmerin 

4 Jahre Lektorin & Trainerin

10 Jahre in der Privatwirtschaft

MBA, International University of Monaco, 2008

BBA, International Hotel Management School Les Roches, Schweiz, 2007 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch



Weiterbildung - Zertifikate

Agile Workshop (Agile Principles, Scrum, Kanban, Lean), Lighthouse Organizational Development, 2019

ISO 20700, UBIT der WKW, 2019

Projektmanagement für Projektleiter, Sacher School of Excellence, 2018

Projektmanagement für Projektmitarbeiter I+II, Sacher School of Excellence, 2018

Delegation, AICR, 2018

Effective Conflict Management, AICR, 2017

Problem- und Konfliktlösung, BOKU, 2016

Mentoring, Hult Prize, 2016

Future Leaders, MODUL University Vienna, 2015

SEO & SEM - Suchmaschinen Optimierung & -Marketing, WIFI Wien, 2013

Customer Service Training, Le Méridien Piccadilly, 2006 

Netzwerk

Mitglied der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie, Wirtschaftskammer Wien, seit 2019

Mitglied der AICR Austria, Amicale Internationale des Sous Directeurs et Chefs de Réception des Grand Hôtels, seit 2014

Mitglied der Sparte Handel: Kunst, Antiquitäten und Briefmarkenhandel, Wirtschaftskammer Wien, seit 2011

Mitglied des Alumniverbandes, International University of Monaco, seit 2008

Mitglied des Alumni Netzwerks, Les Roches International Hotel Management School Switzerland & Spain, seit 2007